Lörrach Spiel und Spaß

Auch eine Abkühlung wurde beim Sommerfest der Kindersportschule im Grütt geboten. Foto: zVg

Lörrach - Rund 200 Kinder und Erwachsene kamen kürzlich bei sonnigem Wetter zum Sommerfest der Kindersportschule Lörrach im Grütt-Stadion zusammen und erlebten einen tollen Nachmittag. Eröffnet wurde das Sommerfest mit dem PFIFFIX-Tanz für alle Kinder, danach fanden die vielen Sportmöglichkeiten, die im Stadion aufgebaut waren, laut einer Mitteilung großen Anklang.

Ob Hüpfburg, Getränkekisten stapeln oder Wasserrutschbahn, ob Hockey, Fußball oder Tennis, für alle war etwas dabei und es wurde den ganzen Mittag fleißig ausprobiert und Sport getrieben. Beim Champ-Parcour rund um das Murmeltier PFIFFIX sammelten die Kinder fleißig Punkte und wurden mit einer Medaille, einer Urkunde und einem kleinen Preis belohnt. Am Stand der „mhplus“-Betriebskrankenkasse konnte man am „heißen Draht“ sein Geschick beweisen. Natürlich wurde auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Spenden für „Leser helfen“ gesammelt

„Es ist schön, dass wir so gutes Wetter hatten und viele Freunde der Kindersportschule begrüßen konnten. Es war ein rundum gelungener Nachmittag“, bilanzierte Geschäftsführer Christoph Geissler. Zudem konnten 120 Euro für die Hilfsaktion „Leser helfen notleidenden Menschen“ gesammelt werden.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

Newsticker

blank

Umfrage

Ladestation - Elektroauto

Ein Förderprogramm der Bundesregierung soll mehr Elektroautos auf die Straße bringen. Würden Sie sich ein solches Fahrzeug kaufen?

Ergebnis anzeigen
loading