Lörrach „Stimmen“ im Herzen der Stadt

Der Weg der Stimmen hat das Festival am Mittwochabend ins Herz der Stadt geführt. Britpop-Legende Liam Gallagher eröffnete die Marktplatz-Konzerte. Den Auftakt des Abends machte der Singer-Songwriter „Baum“.

Lörrach (bk). Liam Gallagher: Die Größe dieses untrennbar mit der Band „Oasis“ verknüpften Namens steht außer Frage. „Mit Oasis schrieb er Musikgeschichte, mit Beady Eye bewies er, dass er es auch ohne seinen Bruder zu guten Songs und beachtlichem Erfolg bringen kann. Mit seinem Soloalbum ’As You Were’ zeigt sich Gallagher nun bislang von seiner persönlichsten Seite“, schreibt das Stimmenfestival in seiner Konzertankündigung.

„Baum“ – mit bürgerlichem Namen Christoph Baumgartner – zählt „zu den echten Freundes des Festivals“, wie Stimmen-Chef Markus Muffler gestern Abend sagte: Bereits zum dritten Mal ist der Basler Künstler zu Gast.

Der Weg des ehemaligen Journalisten „begann solo mit Vorprogramm-Tourneen für Acts wie Van Morrison und The John Butler Trio. Er nahm in den renommierten Cutting Room Studios New York und in den Jungle City Studios von Alicia Keys auf. 2017 ging Baum wieder nach New York und schrieb in zwei Wochen die elf Songs für sein im selben Jahr veröffentlichtes Album ’Kingdom Of The Upright Man’“, so „Stimmen“.

Liam Gallagher übt noch immer Anziehungskraft auf seine Fangemeinde aus. Indes: „Oasis“ zerbrach im Jahr 2009 nach dem Ausstieg von Liams Bruder Noel nicht zuletzt wegen den legendären Streitigkeiten der beiden Gallaghers. Nun berichten Medien über die von Liam angestrebte Wiedervereinigung der Band. Wer weiß, vielleicht stehen die beiden noch gemeinsam mit „Oasis“ auf der Stimmen-Bühne!

Eine ausführliche Konzert-Kritik wird in der morgigen Ausgabe unserer Zeitung veröffentlicht. Darin wird auch zu lesen sein, ob es bei einem einzigen Stromausfall geblieben ist – kurz vor 21.30 Uhr war die Bühne urplötzlich stockdunkel und mucksmäuschenstill. Der harte Kern der Fans sang trotzdem unverdrossen weiter. Punkt 21.42 Uhr ging erneut die Post ab: „Stimmen“ war wieder unter Strom!

 Weitere Fotos in unserer Galerie

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

Newsticker

blank

Umfrage

Recep Tayyip Erdogan

Der Einmarsch türkischer Truppen in Nordsyrien sorgt für viel Kritik. Die USA verhängen jetzt Sanktionen gegen die Türkei. Befürworten Sie das Vorgehen?

Ergebnis anzeigen
loading