Lörrach „Tolle Sache für das Hospiz“

Die Oberbadische

Lörrach (pad). Regen Zuspruchs erfreute sich am Wochenende die Benefiz-Wanderung für das Hospiz am Buck. 35 Wanderer zwischen fünf und 79 Jahren waren bei strahlendem Sonnenschein unterwegs, um auf dem Westweg Basel-Pforzheim vom Wiedener Eck nach Lörrach Spenden zu sammeln.

An den Stationen Belchen, Blauen, Kandern und Röttler Schloss wurden die Wanderer an einem Stand des Förderkreises mit Kaffee, Getränken und Müsliriegeln versorgt. Am Ziel beim Hospiz hoch über Stetten begrüßte Förderkreis-Vorsitzender Klauspeter Huck die Teilnehmer. Die Läufer der Gesamtstrecke erhielten ein kleines Präsent.

50 Kilometer in 14 Stunden zurückgelegt

Huck freute sich in einer ersten Bilanz: „Es war eine gelungene Aktion, eine tolle Sache für das Hospiz mit lauter zufriedenen Wanderern und Organisatoren.“

Eine Gruppe mit acht Teilnehmern startete morgens um 6 Uhr am Wiedener Eck und erreichte nach zwölf bis 14 Stunden und zurückgelegten 50 Kilometern das Ziel. Insgesamt ergab sich eine Gesamtstrecke von 850 Kilometern.

Das Motto der Veranstaltung lautete: „Marko wandert auf dem Westweg von Wieden ins Hospiz am Buck“. Marko Würz, der Initiator, kümmerte sich aufmerksam um die Details und legte die Wanderroute mit ihren Etappen fest.

Die Höhe der im Vorfeld für die Aktion eingegangenen Spenden war laut Huck „sehr erfreulich“. Wieviel insgesamt zusammengekommen ist, müsse allerdings in den nächsten Tagen erst noch genau ermittelt werden.

Zur Teilnahme aufgerufen waren alle Wanderbegeisterten, die zugleich eine Spende für die wichtige Einrichtung zur Sterbebegleitung machen wollten. Sponsoring für das Hospiz sei immer willkommen, betonte in der jüngsten Mitgliederversammlung des Förderkreises Hospiz dessen Vorsitzender Klauspeter Huck. Gleichzeitig wünschte er sich weitere Benefizaktionen – auch auf privater Basis (wir berichteten).

Umfrage

Nancy Faeser

Bundesinnenministerin Nancy Faeser will das Staatsbürgerschaftsrecht reformieren. Was halten Sie von den Plänen, die Hürden für eine Einbürgerung zu senken?

Ergebnis anzeigen
loading