Lörrach Traditionschor ist fit für die Zukunft

Peter Ade
Der langjährige zeite Vorsitzende (v.l.) Karlfrieder Ludin, Jubilar Ernst Räber, Vorsitzender Klaus Rempfer und der neue zweite Vorsitzende Thorsten Schäfer                                                                                  Foto: Peter Ade

Gut aufgestellt und mit einem neuen zweiten Vorsitzenden startet der Männergesangverein Hauingen ins 189. Vereinsjahr. Er gilt als einer der ältesten Chöre im Obermarkgräfler Chorverband.

Peter Ade

Lörrach. In der Hauptversammlung am Mittwoch im Sängerkeller an der Brückenstraße wurde Thorsten Schäfer als Nachfolger von Karlfrieder Ludin zum „Vize“ gewählt. Ludin führte das Amt 28 Jahre lang, war geraume Zeit erster Vorsitzender und steht weiterhin als Vizedirigent sowie für die Mitgliederbetreuung und handwerkliche Arbeiten zur Verfügung. „Eine stramme Gesamtleistung“, würdigte Ortsvorsteher Günter Schlecht den Einsatz des Sängers. Vorsitzender Klaus Rempfer dankte seinem Mitstreiter und freute sich, dass dieser selbst einen geeigneten Nachfolger „an Land“ gezogen habe. Schäfer singt seit zehn Jahren im Chor und zählt zu den jüngeren Aktiven.

Rückblick

In ihren Berichten bedauerten Rempfer und Schriftführer Klaus Minke, dass das Vereinsleben 2021 unter den Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie stark gelitten habe. Vorübergehend wurde der Probenbetrieb komplett eingestellt und alle geplanten Auftritte und Festivitäten gestrichen. Im gesamten Jahr wurde nur 13 Mal geprobt.

Erfreulich ist daher, dass alle 26 aktiven Sänger, ein Gastsänger und der Dirigent Amir Tiroshi dem Chor die Treue hielten. Die Zahl der Passivmitglieder reduzierte sich um zwei auf 64.

Ehrungen

Für aktives Singen über 65 Jahre hinweg ehrte der Chor das jetzige Passivmitglied Ernst Räuber, der auch einige Zeit dem Vorstand angehörte. „Eine unvorstellbar lange Zeit“, erklärte Vorsitzender Rempfer. Die Vizepräsidentin des Obermarkgräfler Chorverbandes (OMCV), Doris Ludin, überraschte den Jubilar mit der Ehrennadel des Badischen und der Urkunde des Deutschen Chorverbandes.

Ebenfalls geehrt und für 40-jährige Treue zu Passiv-Ehrenmitgliedern ernannt wurden Hanna Hauri, Christel Fuchs, Hans Eiche, Karlfrieder Nägelin, Armin Fuchs und Dieter Golomb.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Sorgen von Mietern in der Energiekrise

Es wird kälter und es wird wieder mehr geheizt. Sei es aus ökologischen, ökonomischen oder geopolitischen Gründen: Sind Sie bereit, die Heizung in diesem Winter ein wenig runterzudrehen, um Gas zu sparen?

Ergebnis anzeigen
loading