Lörrach Wie Fliegen unter Wasser

Von Anna Sergejew und Michelle Dörflinger (Hans-Thoma-Gymnasium Klasse 9 d)

Lörrach. Im Rahmen der Projekttage des Hans-Thoma-Gymnasiums hatten zwölf Schüler in der letzten Schulwoche die Möglichkeit, einen Einblick in die Welt unter Wasser zu bekommen.

Unter der Leitung von Claudia Weeber und Matthias Janssen fanden unterschiedliche Aktivitäten im Lörracher Parkschwimmbad statt, um die Grundlagen des Schnorchelns und Tauchens zu erlernen.

Höhepunkt war das Gerätetauchen unter Anleitung von Tauchlehrern der Tauchsportgemeinschaft (TSG) Lörrach-Weil.

Die Jugendlichen trafen sich jeden Morgen zunächst in der Schule, wo sie die theoretischen Anteile des Tauchsports, wie zum Beispiel das Prinzip von Archimedes oder andere grundlegende Dinge, wie die Ausrüstung und die Bedeutung des Drucks, kennenlernten.

Danach machten sich alle auf den Weg ins Freibad und konnten dort die eben gelernten Dinge in der Praxis testen und im Schwimmerbecken trainieren.

Zusätzlich konnten sie im eigens dafür zur Verfügung gestellten Springerbecken verschiedene Übungen mit Schnorchel und Maske in vier Metern Tiefe ausprobieren. Unter anderem lernten sie, wie man einen Druckausgleich macht, wie man richtig mit Flossen schwimmt oder wie man seine Maske ausbläst, wenn sie sich mit Wasser gefüllt hat.

Schüler vom ersten Freitauchgang begeistert

Ein besonderes Glanzlicht für die Schüler war das Tauchen mit Tauchausrüstung unter Anleitung von acht erfahrenen Tauchern der TSG Lörrach-Weil am Donnerstagabend. Alle Jugendlichen hatten ihren „eigenen Tauchlehrer“, der sie im Wasser betreute und ihnen weitere Tipps gab. Sie tauchten für fast eine halbe Stunde ab und genossen das Atmen und die Bewegung in allen drei Dimensionen unter Wasser. Die benötigten Druckluftflaschen, Atemregler und Tarierwesten wurden den Schülern von der TSG zur Verfügung gestellt. Etwas durchgefroren aber sehr begeistert beendeten alle ihren ersten Freitauchgang. Auch die Tauchlehrer, unter ihnen der TSG-Vorsitzende Sascha D’Angelico, hatten ihren Spaß und lobten ihre jungen Tauchpartner.

Wer neugierig auf den Tauchsport geworden ist, kann sich an die Tauchsportgemeinschaft Lörrach-Weil wenden oder im August zum Jedermanntauchen der TSG ins Parkschwimmbad kommen.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

Newsticker

blank

Umfrage

<!-- 'image.alt' is undefined -->

Der Europäische Gerichtshof hat entschieden, dass Arbeitszeiterfassung Pflicht werden soll. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading