Lörrach Wildwechsel: Unfall und Stau auf der B 317

Die Oberbadische, 15.04.2018 16:42 Uhr

Lörrach-Brombach. Ein Unfall mit zwei Verletzten ereignete sich gestern gegen 13.35 Uhr auf der B 317, weil eine Bache mit vier Frischlingen auf Höhe der Einmündung Schopfheimer Straße die Fahrbahn überquerte.

Drei Richtung Lörrach fahrende Autos mussten deshalb abbremsen, doch konnte der hintere Wagen nicht rechtzeitig stoppen: Er fuhr auf den vor ihm fahrenden Pkw auf und schon ihn in das vordere Fahrzeug. Beim auffahrenden Auto wurde die 73-jährige Beifahrerin des 75-jährigen Fahrers leicht verletzt. Ebenso der Beifahrer des mittleren Autos, ein 50-jähriger Mann. Im vorderen Fahrzeug kam niemand zu Schaden, so die Polizei. Die Verletzten wurden in ein Krankenhaus gebracht.

Für die Dauer der Unfallaufnahme und Fahrzeugbergung musste die B 317 für etwas über eine Stunde gesperrt werden. Trotz Umleitung kam es zu Verkehrs-behinderungen. Das Revier Lörrach, Tel. 07621/176-500, ermittelt und bittet Zeugen, sich zu melden.

 
          0