Malsburg-Marzell Größerer Einsatz wegen Feuer in Lagerhalle

Malsburg-Marzell - Zu einem größeren Feuerwehreinsatz kam es am Mittwoch gegen 18.20 Uhr, in der Kanderstraße.

Laut Polizeimeldung wurde aus einer Lagerhalle einer Firma am Ortsrand eine Rauchentwicklung gemeldet. Nach bisherigen Erkenntnissen kam es zu einem Kabelbrand in einer Zwischendecke. Die Decke wurde hierbei so stark beschädigt, dass auch darunter stehende Fahrzeuge beschädigt wurden.

Die Löscharbeiten der Feuerwehr dauerten bis gegen 20 Uhr. Hierzu musste die Kanderstraße (K6350) gesperrt werden. Der Sachschaden liegt nach ersten Einschätzungen im mittleren fünfstelligen Bereich. Im Einsatz waren etwa 70 Einsatzkräfte der Feuerwehren Malsburg-Marzell und Kandern. Personen kamen nicht zu Schaden.

Aufgeregte Zeiten erfordern seriöse und umfassende Informationen und deren Einordnung! Jetzt HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Coronavirus – Berlin

Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie werden Stimmen laut, die sich für eine Maskenpflicht im öffentlichen Raum aussprechen. Soll man dem Vorbild der Stadt Jena folgen? Dort muss der Mund-Nasen-Schutz ab nächster Woche in Verkaufsstellen, dem öffentlichen Nahverkehr und Gebäuden mit Publikumsverkehr getragen werden.

Ergebnis anzeigen
loading