Malsburg-Marzell Vespertüte vom Hof

Malsburg-Marzell. Der Lindemer Hof in Marzell beteiligt sich am Sonntag, 3. Oktober an der Naturpark-Vespertour.

Das Projekt will die Freuden einer Wanderung oder Radtour in der Schwarzwälder Kultur- und Naturlandschaft mit dem Genuss regionaler Köstlichkeiten verbinden. Dafür bieten elf Höfe im Naturpark Südschwarzwald und 28 im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord Vespertüten „to go“ an. Enthalten sind neben Backwaren, Käse, Wurst, Obst, Gemüse und Getränken Vorschläge für Wander- oder Radtouren in der näheren Umgebung. Auch vegetarische Vesper können auf den meisten Höfen bestellt werden.

Das Besondere daran: Die Zutaten für die Produkte stammen direkt vom Hof und aus der Region. Und da jeder landwirtschaftliche Betrieb eigene Schwerpunkte und Erzeugnisse hat, ist auch jede Vespertüte individuell bestückt.

Die Vespertouren sollen zeigen, was die landwirtschaftlichen Betriebe im Schwarzwald leisten: Sie sorgen mit ihrer Bewirtschaftung für die Pflege und Offenhaltung der Landschaft. Gleichzeitig produzieren sie leckere Köstlichkeiten.

Mit dem Kauf der Vespertüten unterstützen die Gäste die bäuerlichen Familienbetriebe und können vor Ort mit ihnen ins Gespräch kommen. Und dank kurzer Transportwege bei der Vermarktung der Produkte werden außerdem Klima und Umwelt geschont, heißt es. Selbst die Anreise mit dem ÖPNV ist auf einige der Höfe möglich.

Die nächsten Termine für die Naturpark-Vespertouren sind an den Sonntagen, 5. September und 3. Oktober.

Weitere Informationen: www.naturpark-vespertouren.de. www.naturpark-suedschwarzwald.de

ZEITUNG lesen, MEINUNG bilden, WÄHLEN gehen! Jetzt 4 Wochen für einmalig ab 4 Euro lesen.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Corona-Test

Diese Woche soll eine neue Corona-Verordnung verabschiedet werden, die ab einem Grenzwert eine 2G-Regel (geimpft/genesen) vorsieht? Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading