Maulburg Autos prallen gegeneinander

SB-Import-Eidos
 Foto: Symbol-Foto: Maximilian Müller

Maulburg. Zwei Leichtverletzte und einen Schaden von etwa 33 000 Euro gab es bei einem Unfall am Montag gegen 10 Uhr auf der Bundesstraße 317, teilt die Polizei mit.

Ein 61-Jähriger war in Richtung Schopfheim unterwegs, als er etwa 200 Meter vor der Anschlussstelle Maulburg-Ost mit seinem Wagen in den Gegenverkehr geriet. Dort kollidierte er mit dem Auto eines 51-Jährigen, der ihm entgegenkam. Der 51-Jährige wollte noch nach rechts ausweichen und rutschte dabei etwa vier Meter eine Böschung hinunter.

Beide Fahrer wurden leicht verletzt. Die beiden Autos mussten abgeschleppt werden.

Während der Unfallaufnahme war die Bundesstraße voll gesperrt.

  • Bewertung
    1

Umfrage

739c242e-a081-11ed-87da-677ec018b19d.jpg

Die Lörracher Kreiskliniken stehen vor einer großen Umstrukturierung an den Standorten. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading