Maulburg Fehlalarm wegen defektem Rauchmelder

Symbolbild. Foto: Gottfried Driesch

Maulburg - Wegen einem defekten Rauchmelder sind Feuerwehr und Polizei an Silvester zu einem Mehrfamilienhaus nach Maulburg ausgerückt.

Zum Glück kein Feuer

Gegen 21.40 Uhr waren laut Polizeimeldung die Rettungskräfte verständigt worden. Ein Feuer gab es zum Glück nicht. Vielmehr sorgte ein erst kürzlich installierter Rauchmelder in einer Wohnung für die Fehlalarmierung. Rechtzeitig vor Mitternacht war für die Feuerwehr der Einsatz beendet.

Lesen Sie das OV ePaper bis zur Jahresmitte 2021 für nur einmalig 59 Euro! Gleich HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Heiko Maas

Außenminister Heiko Maas hat dieser Tage gefordert, Geimpften früher als allen anderen den Besuch von Restaurants oder Kinos zu ermöglichen. Was halten Sie davon, Geimpften Vorteile einzuräumen?

Ergebnis anzeigen
loading