Maulburg Mit gelebter Diversität

SB-Import-Eidos
Die Unternehmerfamilie (von links): Ayla, Karl, Sami, Ayhan und Kaya Busch Foto: zVg/Leon Kopplow

Maulburg. Die Familie Busch von Vacuum Solutions wurde als „Familienunternehmer des Jahres 2022“ ausgezeichnet. Die Ehrung wird von Intes Akademie für Familienunternehmen vergeben. Sie ist laut Pressemitteilung von Busch die renommierteste Auszeichnung für Familienunternehmen in Deutschland.

Eine Unternehmensgründung in gleichberechtigter Partnerschaft, ein generationsübergreifendes Team, kulturelle und fachliche Hintergründe, die sich ergänzen: Familie Busch habe Diversität schon gelebt, als es sich dabei allenfalls um ein Schlagwort handelte, heißt es dort weiter. Seit einem Vierteljahrhundert arbeiten Ayhan, Karl, Ayla, Sami und Kaya Busch an der Spitze von Busch Vacuum Solutions und treffen alle Entscheidungen gemeinsam.

Start mit „Huckepack“

„Die Familie Busch steht mit ihrer gelebten Diversität zwischen den Generationen, Geschlechtern und Kulturen für eine Form von zukunftsgerichtetem, ökonomisch sehr erfolgreichem Unternehmertum, das die langfristige Sicherung des Unternehmens in Familienhand außergewöhnlich umsetzt“, sagte Jurymitglied und Intes-Geschäftsführerin Catharina Prym. Entscheidungen treffe Familie Busch gemeinschaftlich. Mit dieser Haltung pflege sie eine Gesprächskultur, die aus eigener Sicht viel Disziplin und Stärke erfordere, zugleich aber die besten Ergebnisse sichere.

Die diskussionsorientierte Unternehmenskultur gehe auf das Ehepaar Ayhan und Karl Busch zurück. Der Ingenieur hat im Jahr 1963 im Keller seines Wohnhauses die Huckepack, die erste Vakuumpumpe zum Verpacken von Lebensmitteln, erfunden. Aus dieser Innovation entwickelte das Familienunternehmen eine führende Vakuum- und Überdrucktechnik. Doch ohne Ayhan Busch wäre die Erfindung nie so erfolgreich geworden. Sie baute die Organisation aus und sorgte für die richtige Vermarktung des Produktes. Die drei Kinder wurden „in das Startup hineingeboren“, wie Sami Busch es ausdrückt.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Weihnachtsstimmung

Die Preise steigen, alles wird teurer. Sparen Sie dieses Jahr an den Weihnachtsgeschenken?

Ergebnis anzeigen
loading