Maulburg „Senioren aus der Isolation holen“

Karin Racke und Petra Klement-Dreyer von der Diakonie (von links) freuten sich über eine 500-Euro-Spende von der Bürgerstiftung Maulburg und deren Vertretern, Bürgermeister Jürgen Multner und Bruno Sahner.Foto: Ralph Lacher Foto: Markgräfler Tagblatt

Die Bürgerstiftung Maulburg habe viele kleine und größere Spender. Diesen wolle man mit der Spende von 500 Euro an den Besuchsdienst der Diakonie Lörrach / Schopfheim verdeutlichen, dass die Spendengelder direkt vor Ort zu den Menschen kommen.

Von Ralph Lacher

Maulburg . Das sagte Bürgermeister Jürgen Multner in seiner Funktion als Vorsitzender der Bürgerstiftung im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Rathaussaal. Dabei erhielten Karin Racke aus dem Aufsichtsrat der Diakonie Lörrach und Sozialpädagogin Petra Klement-Dreyer von der Diakonie-Dienststelle Schopfheim die 500 Euro für den ehrenamtlichen Besuchsdienst „LichtBlick“.

Der Besuchsdienst bestehe seit zweieinhalb Jahren sehr erfolgreich in Schopfheim, solle nun aber auch auf den Mittelbereich, die Umgebung ab Steinen und bis Hausen ausgedehnt werden, so Karin Racke und Petra Klement-Dreyer. Beim „LichtBlick“ besuchen Ehrenamtliche, die geschult und anleitet werden, Senioren, machen mit diesen gemeinsame Aktivitäten vielfältiger Art und sorgen so gerade auch in Zeiten von zunehmender Vereinsamung und Isolation durch Corona für wichtige soziale Arbeit. Man habe aktuell 15 solche Ehrenamtliche, sagte Petra Klement-Dreyer. Man wisse, dass auch im eher ländlichen Raum trotz dort noch recht ausgeprägten familiär-sozialen Netzwerken solche Angebote geschätzt und entsprechend auch rege nachgefragt werden.

Jürgen Multner und Bruno Sahner sahen das genauso und freuten sich darüber, dass bald auch Maulburger Senioren in den Genuss von Besuchen durch die Diakonie-Ehrenamtlichen kommen. Der Besuchsdienst der Diakonie sei wegen seines lokalen und sozialen Charakters ein idealer Spendenempfänger, merkte Sahner an.

Der Klassiker ist wieder da: Lesen Sie das ePaper bis zum Jahresende für nur 89 Euro! Gleich HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Angela Merkel

Die Kanzlerfrage beschäftigt die Union. Wer wäre Ihrer Ansicht nach der bessere Kanzlerkandidat: Armin Laschet oder Markus Söder?

Ergebnis anzeigen
loading