Maulburg Unfall mit einem Leichtverletzten

 Foto: Die Oberbadische

Maulburg - Zwei Autos stießen am Freitag an der B317 bei Maulburg zusammen. 

Von der Hauptstraße in Maulburg kommend, ein 49 Jahre alter Mann mit seinem Opel Vivaro gegen 16.40 Uhr die Auffahrt Maulburg-Mitte nach links auf die B 317 in Fahrtrichtung Lörrach. Dabei übersah er beim Einfahren den vorfahrtsberechtigten 21-jährigen, der mit seinem BMW die Strecke von Lörrach kommend in Fahrtrichtung Schopfheim unterwegs war.

Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sich der 21-jährige leicht verletzte. Er wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Am Vivaro entstand laut Polizei Sachschaden in Höhe von 12 000 Euro, am BMW von knapp 7000 Euro. Die Feuerwehr Maulburg war wegen auslaufenden Benzins vor Ort.

Am 14. März 2021 ist Landtagswahl in BW. Mehr wissen. Klug wählen. Gleich HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

imago images 113498201

Hygienemaßnahmen und Impfen: So lautet der Weg aus der Corona-Pandemie. Würden Sie sich auch mit dem umstrittenen Vakzin von Astrazeneca impfen lassen?

Ergebnis anzeigen
loading