Müllheim Aktion mit vielen Gewinnern

SB-Import-Eidos
Strahlende Gewinner: Marion und Thomas Detterbeck aus Müllheim freuen sich über den Hauptgewinn. Bei der Übergabe dabei waren Präsident Matthias Herzog und Rudi Köpfer vom Lions-Club (hintere Reihe, v.r.) sowie Sponsor Martin Heiler, Inhaber des First Reisebüros in Müllheim. Foto: zVg

Müllheim. Die Adventskalenderaktion 2021 des Lions- Clubs Müllheim-Neuenburg war ein voller Erfolg, heißt es in einer Pressemitteilung. Schon am zweiten Verkaufswochenende seien alle Kalender vergriffen gewesen. Mit dem Reinerlös der alljährlichen Aktion unterstützt der Lions-Club die Jugendarbeit und soziale Projekte in Müllheim und in Neuenburg und Umgebung.

Der Hauptgewinn der Kalenderaktion – ein Reisegutschein in Höhe von 1500 Euro – wurde kürzlich an das Ehepaar Detterbeck aus Müllheim übergeben. Als er an Heiligabend zum Frühstück die Zeitung aufgeschlagen habe, so der glückliche Gewinner Thomas Detterbeck, wollte er zunächst seinen Augen nicht trauen, berichtete er bei der Übergabe. Vor lauter Überraschung habe er nach seiner Frau Marion gerufen. Noch nie hätten sie beide bei der Adventskalenderaktion etwas gewonnen. Umso größer sei die Freude über den diesjährigen Hauptgewinn.

Seit 2008 engagiert

Der Lions-Club Müllheim-Neuenburg wurde im Juli 2008 gegründet. Er hat derzeit 38 Mitglieder. Präsident des Clubs für das Jahr 2021/2022 ist Matthias Herzog.

Seit Gründung des Clubs sind rund 160 000 Euro für soziale Projekte in der Region gespendet worden. Weitere Infos: https://muellheim-neuenburg.lions.de.

  • Bewertung
    0

Umfrage

e64ef5d6-6fd7-11ec-9ca8-1335ebb5fb94.jpg

Die Narrengilde Lörrach will ihren Fasnachtsumzug und die Gugge-Explosion coronabedingt in den Juni verlegen. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading