Müllheim Schule stolz auf Kammersieger

Die beiden Kammersieger Darius Rohde (links) und Simon Gangwisch Foto: zVg Foto: Weiler Zeitung

Die Georg-Kerschen­steiner-Schule, gewerblich-kaufmännische Schule in Müllheim, freut sich über zwei Kammersieger. Die beiden Auszubildenden Darius Rode und Simon Gangwisch erreichten Bestleistungen in ihrem Lehrberuf und wurden von der Handwerkskammer geehrt.

Bestleistungen im Lehrberuf

Simon Gangwisch belegte mit 96 von 100 Punkten den ersten Platz in der praktischen Prüfung der Handwerkskammer und wurde als Kammersieger ausgezeichnet. Darius Rohde belegte mit 94 Punkten den zweiten Platz.

Interesse für Technik

Die zwei Azubis, welche beide von der Firma Elektrotechnik Burgert ausgebildet wurden, absolvierten den schulischen Teil ihrer Ausbildung an der GKS in Müllheim. Sie haben sich bereits früh für Technik interessiert, und nach einem Praktikum war Darius Rohde bewusst, dass er als Elektrotechniker in die Lehre gehen will.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

fafe02b0-19df-11ea-8a47-8b6f47fa27ae.jpg

Beim vergangenen SPD-Parteitag wurden die Außenseiter Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans an die Spitze gewählt. Werden die Sozialdemokraten mit der neuen Personalie an Stärke gewinnen?

Ergebnis anzeigen
loading