Müllheim Ziel: Kinderlähmung stoppen

Weiler Zeitung, 14.02.2018 21:06 Uhr

Unter dem Motto „Musik hilft!“ veranstaltet der Rotary-Club Müllheim-Badenweiler am Sonntag, 4. März, ein Benefizkonzert in der Martinskirche in Müllheim. Der Erlös geht an das Projekt „Ein Leben ohne Kinderlähmung“.

Müllheim. Unter der Gesamtleitung von Thomas und Ulrike Vogt haben sich rund 40 junge Musiker bereit gefunden, bei diesem Konzert mitzuwirken. Instrumentalsolisten werden auf dem Klavier, dem Akkordeon und der Violine moderne Klassik, unter anderem von Astor Piazolla, Didier Squiban, Giovanni Allevi, Fritz Kreisler und Ludovico Einaudi, spielen, heißt es in der Ankündigung. Auch Instrumentalschüler aus Müllheim wirken mit.

Die Musical-Company-LMG, ein ambitioniertes Ensemble des Lise-Meitner-Gymnasiums in Grenzach-Wyhlen, wird Höhepunkte aus verschiedenen Musicals wie Grease, Mamma Mia and anderen zum Besten geben. Begleitet wird sie von einer professionellen Band. Die Company hat in den vergangenen Jahren große Musical-Produktionen vor insgesamt weit mehr als 10 000 Zuschauern auf die Bühne gebracht und konnte 2016 den zweiten Preis beim Lotto-Musiktheaterpreis entgegen nehmen.

Durch den Rotary-Club Müllheim-Badenweiler werde in der Region und in Einzelprojekten auch darüber hinaus unbürokratisch Hilfe geleistet und Not gelindert. Mit dem Benefizkonzert soll ein Teil zum größten Projekt beigetragen werden, das Rotary in seiner 112-jährigen Geschichte je angepackt hat: der weltweite Kampf gegen die Kinderlähmung („End-Polio-Now“).

Seit 1985, als Rotary International den offiziellen Beschluss fasste, die Welt von Polio zu befreien, konnte die Zahl von damals 125 Ländern mit pro Jahr 350 000 neuen Infektionen auf nur noch drei Länder mit weniger als 50 Neuinfektionen gedrückt werden, heißt es weiter. Erreiche man eine dauerhafte Unterbrechung der Infektionskette, wäre die Kinderlähmung nach den Pocken die zweite Krankheit, die vom Erdboden verschwunden wäre.

 Das Benefizkonzert beginnt um 17 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf beim Weingut Engler, Moltkeplatz 2, in Müllheim, Tel. 07631/ 170550. Weitere Infos gibt es im Internet unter www.muellheim-badenweiler.rotary.de, www.endpolio.org oder www.musical-lmg.de.

 
          0