Neuenburg Auszeichnung für Lenia Seifert

SB-Import-Eidos
Die Neuenburger Starter beim Kraulertag in Grenzach (v. l.): Gustavs Kravale, Lenia Seifert und Christopher Paulus. Foto: Myriam Seifert

Neuenburg am Rhein. Am 43. Internationalen Kraulertag um den Wanderpokal der SSV Grenzach nahmen neun Vereine aus der Schweiz und Deutschland mit insgesamt 113 Aktiven teil. Die Schwimmgemeinschaft Badenweiler-Neuenburg war mit drei Schwimmern vertreten. Lenia Seifert konnte bei ihren drei Starts zwei erste Plätze erreichen. Darüber hinaus wurde sie für die beste Gesamtleistung weiblich in ihrer Altersklasse ausgezeichnet. Christopher Paulus erklomm ebenfalls einmal das Podest und landete dabei auf dem 3. Platz.

Alle Schwimmer der SG konnten zudem bei ihren sämtlichen Starts neue persönliche Bestzeiten erzielen, was ihren großen Trainingsfleiß unterstreicht. Das Team belegte am Ende den achten Rang in der Punktwertung für die begehrten Pokale.

  • Bewertung
    0

Umfrage

739c242e-a081-11ed-87da-677ec018b19d.jpg

Die Lörracher Kreiskliniken stehen vor einer großen Umstrukturierung an den Standorten. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading