Neuenburg am Rhein - Die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften Schwimmen der Bezirks- und Badenliga Oberrhein fanden am 2. Februar im Neuenburger Hallenbad statt. Neben dem Ausrichter SG Badenweiler-Neuenburg nahmen fünf weitere Vereine mit insgesamt acht Damen- und sieben Herren-Mannschaften teil.

Die SGBN erreichte mit beiden Mannschaften gute Platzierungen in der Bezirksliga. Die Damen landeten mit 7577 Punkten auf dem dritten Platz. Annemarie Schulte-Oestrich erzielte hierbei zudem einen neuen Vereinsrekord über 100 Meter Schmetterling in einer Zeit von 1.12,66 Minuten.

Die Herren steigerten ihre Punkteausbeute ebenfalls und kamen diesmal auf 7154 Zähler, was allerdings nur für den fünften Platz reichte.