Neuenburg Neuenburger Sommergarten mit lateinamerikanischen Rhythmen

 Foto: Weiler Zeitung

Am zweiten Abend des Neuenburger Sommergartens tritt am Samstag, 3. August, ab 19.30 Uhr „Panama Music“ auf dem Rathausplatz auf. Auf dem Programm stehen lateinamerikanische Rhythmen und Melodien. Kopf der Combo ist Marcelo Ibarra. Er ist seit vielen Jahren mit Musikern aus ganz Deutschland unterwegs und präsentiert die Kunst der lateinamerikanischen Musik. Das Repertoire reicht von Bolero über Rumba bis hin zu Salsa, Bachata und Merengue. Gleichzeitig wurden weitere Instrumente und Tänzer mit in das Projekt integriert.

Für Bewirtung sorgt die ansässige Gastronomie.

Bei schlechter Witterung wird die Veranstaltung abgesagt. Das Infotelefon 07631/7910 ist freitags von 14 bis 16 Uhr und samstags von 10 bis 12 Uhr besetzt.

Foto: zVg

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

E-Auto

Bosch-Chef Volkmar Denner warnt davor, sich bei der Klimadebatte auf die Elektromobilität festzulegen. Er benutze ein Fahrzeug mit hocheffizientem Diesel-Motor und sehr viel geringerem CO2-Ausstoß. Wie stehen Sie dazu?

Ergebnis anzeigen
loading