Neuenburg Tagespflege ist wichtiger Baustein der Betreuung

Die Betreuung durch Tageseltern wird landkreisweit einheitlich geregelt.Foto: sba Foto: Weiler Zeitung

Neuenburg am Rhein (anl). Die Stadt Neuenburg orientiert sich bei der Kindertagespflege künftig am einheitlichen Modell des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald. Dies beschloss der Ausschuss und Finanzen des Neuenburger Gemeinderats in seiner jüngsten Sitzung.

Die Kindertagespflege ist ein Baustein für die Gewährleistung einer bedarfsgerechten Betreuung und ergänzt die Angebote von Kindertagesstätten. Im Jahr 2020 habe es einen Umbruch in der Kindertagespflege gegeben, erläuterte der zuständige Teamleiter Frank Seeling. Die zuvor dezentral von Vereinen, wie der Müllheimer Eltern-Kind-Initiative, organisierte Tagespflege werde jetzt zentral organisiert, nachdem der Landkreis entschieden hatte, dies zu übernehmen. Der Landkreis hat daraufhin ein einheitliches Modell zur Abrechung und zur Qualifizierung erarbeitet. „Wir würden uns diesem Modell gerne anschließen“, sagte der Teamleiter.

Er sei kein Freund von Zentralisierung beim Landkreis, da das Landratsamt in Freiburg, doch 35 Kilometer weit weg sei, sagte Bürgermeister Joachim Schuster. Bei der Kindertagespflege sei es jedoch sinnvoll, die Standards im Landkreis zu vereinheitlichen.

Das Landkreismodell sieht eine Förderung durch die Kommune von einem Euro oder 1,50 Euro je geleisteter Stunde sowie einen Zuschuss von 50 Prozent an den Sozialversicherungsleistungen vor.

Die Stadt Neuenburg hat sich für den höheren Fördersatz von 1,50 Euro pro Stunde entschieden und beteiligt sich mit 50 Prozent an den Kosten für Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung. Ausgenommen sind die Kosten für die Arbeitslosenversicherung. Darüber hinaus übernimmt die Stadt die Qualifizierungskosten für die Tagesmütter und -väter.

Aktuell geht die Stadt Neunburg von einer Zuschusshöhe von insgesamt rund 16 150 Euro aus.

Wir schenken Ihnen ein SAMSUNG GALAXY Tablet zum OV ePaper! HIER mehr erfahren.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Was halten Sie davon, dass derzeit trotz der Covid-19-Pandemie die Fußball-Europameisterschaft in elf verschiedenen Ländern stattfindet?

Ergebnis anzeigen
loading