Der Weg für den Neubau einer Kindertagesstätte im Wuhrlochpark ist frei. Der Neuenburger Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung die erste Änderung des Bebauungsplans „Wuhrlochpark“ als Satzung beschlossen und damit die planungsrechtliche Voraussetzungen geschaffen. Unter anderem ging es darum, mit der Erweiterung des Gebäudes nach Süden Platz für eine weitere Gruppe zu schaffen. Ein Thema war die Lärmschutzproblematik, hier werden in den Bauvorschriften aufgrund der Nachbarschaft zum Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters Lärmschutzfenster an der Südwestecke des Gebäudes vorgeschrieben. Foto: Anlicker