Nordrhein-Westfalen Bundesliga: Gladbach gegen Köln wird am 11. März nachgeholt

Frankfurt/Main - Das Fußball-Bundesliga-Spiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem 1. FC Köln wird am Mittwoch, dem 11. März nachgeholt. Anstoß ist um 18.30 Uhr. Das hat die Deutsche Fußball Liga nach Absprache mit den beiden Vereinen mitgeteilt. Die Partie des 21. Spieltags hätte ursprünglich am vergangenen Sonntagnachmittag stattfinden sollen. Das Spiel war wegen Sturmtief "Sabine" kurzfristig abgesagt worden.

Lesen Sie das ePaper inkl. der Vorabendausgabe ab 19.45 Uhr für nur 49 Euro bis zur Jahresmitte 2020! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Umfrage

1d844b88-2ae2-11ea-9d13-26220538e629.jpg

Das närrische Treiben hat wieder begonnen. Wie stehen Sie zur Fasnacht?

Ergebnis anzeigen
loading