Wien - Deutschlands Handballer haben das Prestigeduell gegen Österreich souverän mit 34:22 gewonnen und bei der Europameisterschaft vorzeitig das Spiel um Platz fünf erreicht. Die DHB-Auswahl bestand in Wien den von DHB-Vizepräsident Bob Hanning nach dem verpassten Einzug ins Halbfinale ausgerufenen Charaktertest. Sie darf zumindest auf ein versöhnliches Ende der Endrunde hoffen.