Österreich Österreich gegen neue "Sophia"-Mission

Berlin - Österreich hat sich gegen eine neu aufgesetzte Marinemission "Sophia" ausgesprochen. "Für uns ist klar, dass ein Wiederaufleben der Mission in dieser Form undenkbar ist", sagte der neue österreichische Außenminister Alexander Schallenberg im "Morning Briefing"-Podcast von Gabor Steingart. "Wir wollen jetzt keine Seenot-Rettungsmission in Libyen. Das ist nicht das, was das Land braucht." Libyen brauche eine rasche Umsetzung des Friedensprozesses, der in der Berliner Konferenz verabredet worden sei.

Lesen Sie das ePaper inkl. der Vorabendausgabe ab 19.45 Uhr für nur 89 Euro bis zum Jahresende 2020! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Umfrage

71b0ca4e-56e1-11ea-9c40-cbce5930621d.jpg

Die Basler Fasnacht muss dieses Jahr zum ersten Mal nach mehr als 100 Jahren wegen des Coronavirus abgesagt werden. Der Schweizer Bundesrat verbietet alle Veranstaltungen mit mehr als 1000 Personen. Was halten Sie von diesem Beschluss?

Ergebnis anzeigen
loading