Kattowitz - Tausende Umweltschützer haben etwa zur Halbzeit der UN-Klimakonferenz in Polen für schnellere Maßnahmen gegen die globale Erderwärmung demonstriert. Unter dem Motto "Marsch für das Klima: Wacht auf! Es ist Zeit, unser Zuhause zu retten!" zogen nach Schätzung der polnischen Polizei bis zu 2000 Klima-Aktivisten durch Kattowitz. Noch bis zum 14. Dezember beraten dort knapp 200 Staaten darüber, wie die Beschlüsse der Pariser Klimakonferenz von 2015 durch klare Regeln zur Umsetzung ergänzt werden können. Damals war beschlossen worden, die Erderwärmung zu begrenzen.