Rheinfelden Die Postfiliale ist zurück

Petra Wunderle
In der Wiesentalstraße 32 ist eine Post-Filiale. Foto: Petra Wunderle

In Minseln gibt es wieder eine Postfiliale. In den Räumen der Sparkasse Lörrach-Rheinfelden ist die neue Filiale der Deutschen Post untergebracht.

Von Petra Wunderle

Rheinfelden. Ortsvorsteherin Eveline Klein freut sich, dass es nun wieder eine Postfiliale in Minseln gibt. „Dies ist ein toller Service für die Bürger in Minseln und auf dem Dinkelberg. Und die Filiale vor Ort erspart nun viele Fahrten nach Rheinfelden oder Maulburg, wo viele Postkunden hingefahren sind.“

Die Einrichtung der neuen Filiale wurde möglich, weil die Einwohnerzahl in Minseln auf mehr als 2000 angestiegen ist. Es gibt eine Selbstverpflichtung der Post, wonach bei dieser Einwohnerzahl eine Poststelle eröffnet wird. Daher hat Minseln sofort reagiert, als diese Marke überschritten war.

Unterstützt wurde der Ortsteil von der Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung der Stadt Rheinfelden. Klein: „Besonders glücklich sind wir mit der Lösung der Raumfrage.“ Hier sei Gemeinderat Paul Renz der Vermittler zwischen der Sparkasse und der Post. „Jetzt haben wir diese Post direkt an der Wiesentalstraße mit guten Parkmöglichkeiten.“

Weitere Informationen: Die Poststelle ist von Montag bis Freitag, von 15 bis 17 Uhr und samstags von 10 bis 12 Uhr geöffnet, es können folgende Post- und Paketdienstleistungen in Anspruch genommen werden: Das Versenden von Briefen und Paketen, Briefmarkenkauf und Express-National-Aufgabe.

  • Bewertung
    2

Umfrage

Bundestag

Eine Wahlrechtsreform soll dafür sorgen, dass der Bundestag wieder deutlich kleiner wird - auf Kosten des einen oder anderen Direktmandats. Sind Sie für eine solche Reform? 

Ergebnis anzeigen
loading