Rheinfelden Diebstahl beim Recyclinghof

Die Polizei ermittelt. Foto: Archiv

Rheinfelden - Dank eines Zeugen konnte die Polizei nach einem Diebstahl vom Recyclinghof in der Werderstraße einen Mann vorläufig festnehmen. Dieser hatte am Montag, 5. August, gegen 23 Uhr, den Zaun des Hofes überstiegen und vom Recyclinghof eine Musikbox entwendet.

Dies sah jedoch ein Zeuge und meldete seine Beobachtung und eine Beschreibung an die Polizei. Im Rahmen einer Fahndung konnte ein 21-jähriger Mann vorläufig festgenommen werden. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen des Verdachts des Diebstahls und Hausfriedensbruchs.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

100 Jahre Achtstundentag

Wie stehen Sie zur schwarzen Null und der Schuldenbremse im Bundeshaushalt. Sollte diese gelockert werden, wenn es um Investitionen in Bildung und Umweltschutz geht?

Ergebnis anzeigen
loading