Rheinfelden Einbruchsversuch in Nollingen

An einer Terrassentüre wurden Hebelspuren festgestellt. (Symbolbild) Foto: Archiv

Rheinfelden - Von Mittwoch auf Donnerstag ist versucht worden, in ein Wohnhaus in der Lerchenstraße in Nollingen einzubrechen. An einer Terrassentüre wurden Hebelspuren festgestellt.

Verdächtige Wahrnehmung

Aus der Nachbarschaft wurde in diesem Zusammenhang eine verdächtige Wahrnehmung gemeldet: Am Mittwoch wurde im Bereich der Lerchenstraße ein dunkler BMW gesehen, aus dem zwei Männer ausstiegen und sich dort kurzzeitig aufhielten.

Beschreibung der Männer

Ein Mann soll schlank, zwischen 160 und 170cm groß gewesen sein. Er hatte dunkle Haare und trug eine dunkle Jogginghose. Die zweite Person war eher dicklich, ebenfalls 160 bis 170cm groß mit kurzen dunklen Haaren. Auch er trug eine dunkle Jogginghose. Der dritte Mann entfernte sich nach dem Aussteigen der zwei Männer mit dem Fahrzeug.

Hinweise erbeten

Ob die Männer oder das Fahrzeug mit dem versuchten Einbruch in Verbindung stehen, ist Gegenstand der Ermittlungen. Die Kriminalpolizei, Tel. 07621/176-0, hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise von Zeugen.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

Newsticker

blank

Umfrage

Zu zweit

Zu zweit, betrunken oder auf dem Gehweg: Verkehrsverbände kritisieren, wie elektrische Tretroller  in deutschen Städten unterwegs sind.  Sollen für E-Roller verbindliche Verkehrregeln eingeführt werden?

Ergebnis anzeigen
loading