Rheinfelden Europastadion ist wieder fit

Bei der offiziellen Einweihung des neuen Rasenplatzes markierten Sportausschussvorsitzender Dieter Wild (links) und Oberbürgermeister Klaus Eberhardt symbolisch die Seitenauslinie. Foto: Ulf Körbs

Rheinfelden - „Das Europastadion ist wieder fit“, stellte Oberbürgermeister Klaus Eberhardt gestern bei der offiziellen Einweihung des neuen Rasenplatzes fest. Der alte Rasen musste wegen eines Madenbefalls ausgetauscht werden. Die Arbeiten wurden im September vorigen Jahres von einer Freiburger Firma in Angriff genommen, und seit Ende Mai ist die 7300 Quadratmeter große Fläche wieder betret- und bespielbar.

Neben dem Training von drei Vereinen wird der FSV hier ab der kommenden Saison seine Heimspiele hier durchführen.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

E-Auto

Bosch-Chef Volkmar Denner warnt davor, sich bei der Klimadebatte auf die Elektromobilität festzulegen. Er benutze ein Fahrzeug mit hocheffizientem Diesel-Motor und sehr viel geringerem CO2-Ausstoß. Wie stehen Sie dazu?

Ergebnis anzeigen
loading