Rheinfelden Johannes Laub kandidiert

SB-Import-Eidos
Johannes Laub Foto: zVg/privat

Rheinfelden - Johannes Laub kandidiert für das Amt des Beigeordneten in Rheinfelden. Der 35-jährige Verwaltungsleiter der Katholischen Kirche in Baden-Baden ist derzeit verantwortlich für 140 Mitarbeiter und die Bereiche Finanzen, Personal, Gebäude und Kindergärten. Er hat Politikwissenschaften, Religion, Geografie und Bildungswissenschaften in Mainz und Trier studiert und war sechs Jahre an einem Gymnasium in Neustadt am Rübenberge als Lehrer tätig. Er hat einen Masterabschluss in Sozialwissenschaften und hat Kommunen und kommunale Verbände im Politikfeld Schule beraten und Verwaltungsmitarbeiter qualifiziert.

Er sehe sich als Generalist mit breiten Sachwissen. Ihn reize das breite Aufgabenportfolio des Dezernats, bei welchen er an viele berufliche Vorerfahrungen anknüpfen könne, heißt es in seiner Pressemitteilung. Breite Erfahrungen in der Kommunalpolitik habe er in Neustadt am Rübenberge gesammelt, wo er Stadtratsmitglied, Mitglied im Verwaltungs- sowie im Finanzausschuss, Vorsitzender des Schulausschusses, Beirat der Wirtschaftsförderungsgesellschaft und Ortsbürgermeister des Hauptorts war.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Putin

Was halten Sie vor dem Hintergrund des Ukraine-Kriegs von der Sanktionspolitik gegen Russland?

Ergebnis anzeigen
loading