Rheinfelden Jugend übernimmt Führung

Ein junges Team steht jetzt an der Spitze des Musikvereins Minseln (von links): Simon Hunzinger, Mathias Steiner, Gloria Giorgio, Matthias Markoni, Jörg Felgenhauer und Jonas Moser sowie der ehemalige Vorsitzende Klaus Hunzinger (zweiter von rechts). Foto: Petra Wunderle Foto: Die Oberbadische

Rheinfelden-Minseln (pem). Mit einem jungen Team an der Spitze geht der Musikverein Minseln ins neue Jahrzehnt. Matthias Markoni und Mathias Steiner stehen künftig an der Spitze des Meisler Musikverein, der im vergangenen Jahr sein 100-jährige Bestehens feierte.

Klaus Hunzinger, der sein Amt bewusst in jüngere Hände legte, erklärte: „Ich bin vor drei Jahren in die Bresche gesprungen und hatte dabei drei Ziele: neue Bühnenelemente für die Alban-Spitz-Halle, ein neuer Probenraum und das Jubiläumsjahr gut über die Bühne bekommen“. All das hat Hunzinger mit Bravour geschafft, und von der Versammlung erntete er stehenden Beifall. Sein Nachfolger und bisheriger Stellvertreter Matthias Markoni attestierte Hunzinger: „In den drei Jahren hast du sehr viel geleistet, danke an eine große Person.“

Markoni erzählte zudem davon, dass somit auch seine eigene Familiengeschichte im Verein weitergeht, denn sein Uropa Anton Markoni habe den Musikverein nach dem Zweiten Weltkrieg wieder ins Leben gerufen und sei Ehrendirigent gewesen.

Neue Dirigentin

Die neue Dirigentin Gloria Giorgio kommt aus Weil am Rhein. Ihr Vorgänger Eckhart Hanser zog ein kurzes Resümee: „Bis zu meinem Schluss hat es gestimmt. Vielen Dank für die 16 Jahre.“ Optimistisch gab sich Ortsvorsteherin Eveline Klein zu dem jungen Vorstandsteam: „Wir vertrauen auf Euch, dass Ihr es gut hinbekommt.“ Und Sabine Schütz-Baumgartner vom Hallen- und Vereinsausschuss sieht es so: „Gemeinsam sind wir stark.“

Bilanz

Dem Generationenwechsel vorausgegangen war die Bilanz des scheidenden Hunzinger, der das Jubiläumsjahr mit seinen Veranstaltungen Revue passieren ließ. Dabei dankte er allen Mitgliedern sowie den Meisler Vereinen – Mohrenclique, Letschte Buure vom Dinkelberg und Froschenclique – die an den Festivitäten mitgeholfen hatten.

Ehrungen

Die besten Probenbesucher sind Rolf Hässle und Adam Hronec, sie haben nie gefehlt, gefolgt von Susanne Hanser, Thomas Maier, Klaus Hunzinger, Patrizia Motscha und Eckhart Hanser.

Wahlen

Matthias Markoni ist erster Vorsitzender, sein Stellvertreter heißt Mathias Steiner, für die Jugendarbeit ist neu Simon Hunzinger zuständig, Corinna Kossek ist Schriftführerin, Jonas Moser Aktiv- und Jörg Felgenhauer Passivbeisitzer. Erhard Sibold und Bruno Maier prüfen die Kasse.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

Coronavirus in China

In China breitet sich das Coronavirus weiter aus. Infektionen werden auch aus anderen Ländern gemeldet. Beeinflusst dies Ihr Reiseverhalten?

Ergebnis anzeigen
loading