Rheinfelden Quiz ist erfolgreich beendet

Katja Teuchert zieht einen der Gewinner. Foto: zVg

Rheinfelden - Das von der Stadt lancierte Quiz „4 Wochen – 4 Fragen“ auf der grenzüberschreitenden Rheinfelder Plattform „Crossiety“ ist erfolgreich beendet worden. Die Gewinner der drei „Löwengutscheine“ im Wert von 20, 30 und 50 Euro wurden aus allen richtigen Antworten ermittelt und informiert, wie die Stadtverwaltung mitteilt.

Katja Teuchert, Beauftragte für Bürgerbeteiligung im Hauptamt, und Caroline Kummle, „Bufdi“ beim Amt für Familie, Jugend und Senioren, zogen aus den 128 richtigen Antworten die drei Gewinner. „Die Teilnehmer kennen sich auf Crossiety gut aus. Es gab kaum falsche Einsendungen,“ freute sich dabei Katja Teuchert.

Auf dem digitalen Dorfplatz können sich Nutzer über das Geschehen in beiden Rheinfelden und aktuelle Themen informieren. Auch weitere Städte in einem Radius von bis zu 20 Kilometern können zur eigenen „Region“ hinzugefügt werden. In Gruppen kann jeder zudem selbst aktiv werden und Gleichgesinnte finden.

„Seit der Lancierung Mitte Januar haben sich insgesamt 1700 „Nachbarn“ beiderseits des Rheins auf dem Dorfplatz angemeldet“, erläutert Stefanie Franosz, Leiterin des Sachgebiets Bürgerschaftliches Engagement.

Der Countdown läuft: nur bis zum 22. Mai - Sichern Sie sich Ihre SUPERPRÄMIE! Gleich HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

urn-newsml-dpa-com-20090101-191029-99-500330_large_4_3.jpg

Die neue Landesregierung will mehr Cannabis für den Eigenbedarf tolerieren. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading