Rheinfelden Radsportverein fährt allen davon

SB-Import-Eidos
Oberbürgermeister Klaus Eberhardt (von rechts) ehrte die Sieger des diesjährigen Stadtradelns: Ralf Bär (RSV), Gudrun Hauck (Skizunft), Marco Steinert (St. Josefshaus), Adrian Fingerlin (RSV) und Brigitte Hagn (Skizunft). Foto: Petra Wunderle

Rheinfelden (pem). Im Rahmen des Rheinfelder Lichtereinkaufsabends fand die Prämierung der diesjährigen Stadtradler statt. In der Zeit vom 7. bis 27. August hatten 404 Frauen, Männer und Kinder sowie 30 Teams in die Pedale getreten. Dabei kamen 134 904 Kilometer zusammen, was 19 831,6 Kilogramm CO 2 entspricht. „Die Radlerinnen und Radler haben die bisherigen Ergebnisse noch einmal getoppt. Diese Kilometerzahl, das wäre dreimal um die Welt herum und noch ein bisschen mehr“, brachte Oberbürgermeister Klaus Eberhardt seine Freude über das Ergebnis zum Ausdruck. Und, so Eberhardt: „Im Landkreis Lörrach ist Rheinfelden am meisten Kilometer gefahren, das ist ein Top Ergebnis.“

Den ersten Platz in der Kategorie „im Team“ radelte der Radsportverein (RSV) Rheinfelden mit 36 952 Kilometern. Auf dem zweiten Platz landete die Skizunft mit 35 284 Kilometern. Die Radler des Teams St. Josefshaus kamen mit 11 342 Kilometern auf Platz drei.

Pro-Kopf Teamwertung: erster Platz RSV Rheinfelden (637,1 Kilometer mit 58 Teammitgliedern), zweiter Platz Evangelische Chrischona-Gemeinde (591 Kilometer mit sechs Teammitgliedern), dritter Platz IG Velo (494 Kilometer mit zehn Teammitgliedern).

Einzelwertung Männer: Adrian Fingerlin (RSV), 2222,3 Kilometer: Florian Meichelböck (RSV), 1458,1 Kilometer; Rainer Vierbaum und Daniel Lux (beide Skizunft) mit 1333 Kilometern.

Einzelwertung Frauen: Brigitte Hagn (Skizunft), 1244,7 Kilometer; Hanna Grant (RSV), 1203 Kilometer; Nicole Frank-Kolacek (Evangelische Chrischona-Gemeinde) mit 1096 Kilometerm.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Coronavirus - Düsseldorf

Im Landkreis Lörrach wurden die Coronamaßnahmen verschärft. Mitunter gilt im stationären Einzelhandel bis auf wenige Ausnahmen die 2G-Regel. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading