Rheinfelden Randalierer am Busbahnhof

SB-Import-Eidos
Die Randalierer wurden ermittelt. Foto: Silas Stein

Rheinfelden. Am späten Freitagabend, kurz vor 23.30 Uhr, traten Personen aus einer Gruppe heraus gegen am Busbahnhof aufgestellte Mülltonnen und beschädigten diese. Im Rahmen einer Fahndung konnte die Personengruppe angetroffen werden. Die Anwesenden wurden von den Beamten kontrolliert.

Die beiden randalierenden 17-jährigen Beschuldigten waren alkoholisiert, einer der beiden führte zudem zwei Messer mit sich. Gegen beide wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Der entstandene Sachschaden dürfte bei rund 300 Euro liegen.

  • Bewertung
    2

Umfrage

Coronavirus - Düsseldorf

Im Landkreis Lörrach wurden die Coronamaßnahmen verschärft. Mitunter gilt im stationären Einzelhandel bis auf wenige Ausnahmen die 2G-Regel. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading