Rheinfelden Rheinfelden aus anderen Blickwinkeln

SB-Import-Eidos
Das „Lux – Theater des Moments“ kommt nach Rheinfelden. Foto: zVg/ Olaf Garz

Rheinfelden - Das Impro-Duo „Lux-Theater des Moments“ aus Freiburg bietet seine Impro-Comedy Tour „Der Lux geht um“ in einer exklusiven 100 Jahre Rheinfelden-Edition an.

An bekannten Orten

Bei dieser etwas anderen Stadtführung wird am Donnerstag, 7. Juli, ab 19.30 Uhr an bekannten Rheinfelder Orten improvisiert. Da bleibt kein Auge trocken, wie die Veranstalter schreiben. Die Teilnehmer werden während der 90-Minuten-Tour die Stadt Rheinfelden aus einem ganz anderen Blickwinkel erleben, heißt es weiter.

Bei Regen sollte man geeignete Kleidung beziehungsweise Schirme mitbringen. Treffpunkt ist am großen Brunnen vor dem Rathaus. Veranstaltet wird der Abend von der Firma Energiedienst.

Die gesamten Einnahmen sollen für einen wohltätigen Zweck innerhalb Rheinfeldens gespendet werden Tickets kosten 20 Euro (ermäßigt zehn Euro; Kinder bis zwölf Jahre sind kostenlos). Eine Anmeldung ist erforderlich per E-Mail an veranstaltung@energiedienst.de.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Saskia Esken

SPD-Chefin Saskia Esken hat in Sachen Benzinpreise schärfere Maßnahmen wie ein befristetes Tempolimit und Fahrverbote ins Spiel gebracht. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading