Rheinfelden Rheinfelden feiert mit viel Musik

SB-Import-Eidos

Ein Höhepunkt des Jubiläumsjahres der Stadt Rheinfelden rückt mit jedem Tag näher: Am Freitag, 3. Juni, startet auf Schloss Beuggen die Festwoche zum 100-jährigen Stadtbestehen mit einem bunten und vielseitigen Programm für alle Altersgruppen.

Rheinfelden - Los geht es dabei am Freitagabend, 19 Uhr, mit einem Blasmusikkonzert des Musikvereins Minseln, gefolgt am Samstag, 4. Juni, 20 Uhr, von einem kulinarischen Dixieland-Abend mit den „Sugar Food Stompers“. Am Pfingstmontag, 6. Juni, 10 Uhr, wird ein ökumenischer Freiluft-Gottesdienst stattfinden, und am Dienstag, 7. Juni, gibt das „Big Sound Orchestra“ (BSO) ab 20 Uhr ein Konzert.

Der Mittwoch, 8. Juni, steht ganz im Zeichen der jüngsten Einwohnerschaft und bietet von 15 bis 18.30 Uhr das Kinderfest „Kids 100“. Am Donnerstag, 9. Juni, folgen ab 14 Uhr ein Jugendtag mit Graffiti- und Tanzworkshop sowie abends, ab 20 Uhr, ein Konzert des Popmusik-Trios „Sameday“ mit der Vorband „Anna Lu & Band“.

Klassisch geht es am Freitag, 10. Juni, 20 Uhr, mit dem zweiten Schlosskonzert der Saison und dem „Gabetta Consort Ensemble“ weiter. Am Samstag, 11. Juni, folgt eine musikalische Zeitreise mit der Beatles-Revival-Band und am Sonntag, 12. Juni, 11 bis 14 Uhr, klingt die Festwoche mit einem Frühschoppenkonzert der Latscharis aus.

Karten für alle Veranstaltungen gibt es in der Tourist-Information, online bei Reservix oder in den bekannten Vorverkaufsstellen in der Region.

Weitere Informationen zu den einzelnen Programmpunkten finden Interessierte zudem auf der städtischen Homepage unter www.rheinfelden.de/festwoche

  • Bewertung
    0

Umfrage

Putin

Was halten Sie vor dem Hintergrund des Ukraine-Kriegs von der Sanktionspolitik gegen Russland?

Ergebnis anzeigen
loading