Anzeige Sommernachtsfest der Schmugglergilde Warmbach

SB-Import-Eidos

Rheinfelden-Warmbach (mv). Ihr Sommernachtsfest feiert die Schmugglergilde Warmbach von Freitag, 5., bis Sonntag, 7. August, an der alten Schule in Warmbach.

Das Fest der Schmugglergilde ist seit Jahrzehnten ein Treffpunkt für Jung und Alt. Es überzeugt nicht nur mit seiner hervorragenden Organisation, sondern vor allem mit seinem kulinarischen und musikalischen Angebot.

„Starlights“ und „Upside Down“ spielen

Zu den musikalischen Höhepunkten des Fests, das am Freitag um 19 Uhr beginnt, zählen die Auftritte der Party- und Tanz-Formation „Starlights“ sowie der Party-Band „Upside Down“. Beide Bands spielen am Freitag und am Samstag jeweils ab 20 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt an beiden Tagen fünf Euro.

Das Frühschoppenkonzert am Sonntag gestaltet der Musikverein Nollingen, der zum ersten Mal bei einem Sommernachtsfest der Schmugglergilde auftritt. Beginn ist um 11.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

DJ legt im Schmugglerkeller auf

An allen drei Festtagen bietet die Schmugglergilde Speisen wie sommerliche Fitnessteller, Filetspieße, Wurstspezialitäten und Calamares sowie Weine aus heimischer Produktion, Longdrinks und antialkoholische Getränke an. Ein Barbetrieb mit DJ-Begleitung im Schmugglerkeller ergänzt das Angebot.

Kinderschminken ist beim Sommerfest am Sonntag ebenfalls vorgesehen. Festausklang ist am Sonntag um 15 Uhr.

SONDERVERÖFFENTLICHUNG · , . · Nummer

  • Bewertung
    0

Umfrage

Altkanzler Gerhard Schröder

Was halten Sie davon, dass Alt-Kanzler Gerhard Schröder SPD-Mitglied bleiben darf?

Ergebnis anzeigen
loading