Rheinfelden Sprung ins kalte Wasser

Geöffnet ist das Rheinfelder Freibad täglich von 9 bis 21 Uhr. Foto: Petra Wunderle

Rheinfelden - Kühler Start in die Freibadsaison: Am Samstag öffnete das Rheinfelder Freibad seine Türen. Vor allem Stammgäste, Kinder und Jugendliche stürzten sich begeistert ins frische Wasser. Frisch war auch die Außentemperatur, sodass es die meisten Besucher nach einigen Runden wieder in den warmen Innenbereich zog.

Perfekt präsentierten sich Park und Schwimmbecken – alles war auf Hochglanz gebracht. Einzeln und in Grüppchen – eine Schulklasse war auch mit dabei – kamen die ersten Wasserratten schon am frühen Vormittag bei traditionell freiem Eintritt am Eröffnungstag. Eine treue Besucherin, die es nach dem Schwimmen im großen Becken flugs unter die warme Dusche zog, freute sich: „Wir sind drei Frauen und treffen uns jetzt wieder so gut wie jeden Tag in unserem Rheinfelder Freibad. Wir sind stets am Eröffnungstag und auch am letzten Tag hier. Uns gefällt es sehr gut.“

Ein Ehepaar aus Lörrach geriet ebenfalls ins Schwärmen: „Das Rheinfelder Schwimmbad ist super, und wir kommen seit vielen Jahren immer sehr gerne hierher. Die verschiedenen Becken, das ganze Drumherum, ja die Anlage insgesamt ist beispielhaft.“ Und sie wissen aus persönlichen Begegnungen, dass die Rheinfelder Schwimmsporteinrichtung auch bei Besuchern aus anderen Städten, wie Wehr oder aus der benachbarten Schweiz, sehr hoch im Kurs stehen.  Geöffnet ist das Freibad täglich von 9 Uhr bis 21 Uhr, lediglich bei absehbarem Schlechtwetter an mehreren aufeinanderfolgenden Tagen kann es früher geschlossen werden. Der Eintrittspreis beträgt für Erwachsene vier Euro, ermäßigt drei Euro. Kinder und Jugendliche zahlen 2,50 Euro. Für Kinder unter sechs Jahren in Begleitung eines Erwachsenen ist der Eintritt frei. Es gibt verschiedene Sparangebote wie die Saison-, Familien- und Zwölfer-Karte.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

Trinken bei Hitze

Bei uns im Südwesten wird es diese Woche mit Temperaturen bis zu 40 Grad richtig heiß. Wie kommen Sie mit der aktuellen Hitzewelle klar?

Ergebnis anzeigen
loading