Rheinfelden Zusammenstoß in Baustellenbereich

Die Frau und der Fahrer des Radladers kamen mit dem Schrecken davon. (Symbolbild) Foto: Archiv

Rheinfelden - Heftig gekracht hat es am Donnerstagnachmittag in Rheinfelden-Nordschwaben.

Frontaler Zusammenstoß

Kurz nach 13 Uhr stießen in einem ampelgeregelten Baustellenbereich in der Schopfheimer Straße ein Radlader und ein Auto frontal zusammen. Der Fahrer des Radladers transportierte eine große Kabeltrommel, die ihm das Sichtfeld einschränkte.

Während der Fahrt schaltete die Ampel um, woraufhin eine Autofahrerin losfuhr. Nach kurzer Fahrt krachte sie mit dem Radlader zusammen.

Niemand verletzt

Die Frau und der Fahrer des Radladers kamen mit dem Schrecken davon. Das Auto wurde erheblich beschädigt, der Schaden dürfte sich auf einige tausend Euro belaufen.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

Newsticker

blank

Umfrage

Debatte über CO2-Steuer

Wären Sie bereit, für den Klimaschutz deutliche Einschnitte im Leben zu akzeptieren?

Ergebnis anzeigen
loading