Ringen Brugger in Zagreb auf der Matte

nod
Elena Brugger startet Foto: Axel Hupfer

Internationaler Einsatz für Elena Brugger. Die Ringerin des TuS Adelhausen steht im deutschen Aufgebot für die Zagreb Open.

Das Ringer-Turnier, einmal mehr herausragend besetzt, hat bereits am Donnerstag, 11. Januar, begonnen. Brugger hat ihren Wettkampf aber erst am Samstag, 13. Januar. Die Kader-Athletin des Deutschen Ringer-Bundes startet in der Gewichtsklasse bis 57 Kilogramm und trifft dort auf Top-Athletinnen. In der kroatischen Hauptstadt gehen Vizeweltmeisterin Anastasia Nichita (Moldawien), die WM-Dritte Helen Maroulis (USA) und Qi Zhang (China), Weltmeisterin in der Gewichtsklasse bis 59 Kilogramm, auf die Matte.

Inzwischen wird Elena Brugger auch optimal gefördert. Sie hat nun in der vom Deutschen Ringer-Bund (DRB) veröffentlichten Kaderliste für 2024 die höchste Stufe erreicht. Sie ist nun vom Perspektiv in den Olympiakader aufgerückt, darf sich also Hoffnungen auf einen Start bei den Olympischen Spielen in Paris machen.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Emmanuel Macron

Frankreis Präsident Emmanuel Macron will westliche Bodentruppen in der Ukraine nicht ausschließen. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading