Ringen Günter bleibt bei der RG

Simon GünterFoto: zVg Foto: Die Oberbadische

Zell im Wiesental (mib). Gutes Zeichen: Die RG Hausen-Zell, die in der Regionalliga Baden-Württemberg auf die Matte geht, vermeldet den Verbleib einer wichtigen Teamstütze. Simon Günter, der 2018 aus Triberg in die Schwanenstadt kam, wird weiterhin für das Team von Cheftrainer Sven Kiefer kämpfen.

„Wir sind froh, dass Simon bei uns bleibt. Er hatte auch andere Angebote vorliegen. Ich denke, wir sind schon so etwas wie sein Heimatverein geworden. Er fühlt sich wohl bei uns, und wir haben ihn als feste Stütze für die Zukunft eingeplant“, lässt Ralf Wagner, der Sportliche Leiter des Ex-Bundesligisten, wissen. Der 22-Jährige deckt bei der RG die Greco-Klassen bis 75 und 80 Kilo ab.

Lesen Sie das OV ePaper bis zur Jahresmitte 2021 für nur einmalig 59 Euro! Gleich HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Lockdown

Bundeskanzlerin Angela Merkel rechnet laut Medienberichten offenbar bis Ostern mit einem Lockdown. Gehen auch Sie von einer langen Zeit der Einschränkungen aus?

Ergebnis anzeigen
loading