Ringen Matuhin zurRKG Freiburg

Nick Matuhin zieht’s zur RKG Freiburg.Foto: Archiv Foto: Die Oberbadische

Rheinfelden-Adelhausen (nod). Bekanntlich wird Bundesligist TuS Adelhausen in Zeiten von Corona nicht am Ligabetrieb teilnehmen. Doch Nick Matuhin, das Schwergewichts-Ass der Adelhausener, haben nun gleich mehrere Gründe bewogen, sich dem Adelhausener Bundesliga-Konkurrenten RKG Freiburg 2000 anzuschließen.

Zum einen braucht der siebenmalige Deutsche Einzelmeister Wettkampfpraxis, wenn er die Olympischen Sommerspiele im nächsten Jahr in Tokio nicht aus den Augen verlieren will. Denn: Im Gegensatz zum TuS Adelhausen haben die Freiburger für die Bundesliga in diesem Jahr gemeldet. Darüber hinaus hat Nick Matuhin in der Breisgau-Metropole eine Wohnung bezogen. Und in Freiburg kann er auch seinen Beruf als Feuerwehrmann ausüben.

Lesen Sie das OV ePaper bis zur Jahresmitte 2021 für nur einmalig 59 Euro! Gleich HIER anfordern.

Umfrage

Lockdown

Bundeskanzlerin Angela Merkel rechnet laut Medienberichten offenbar bis Ostern mit einem Lockdown. Gehen auch Sie von einer langen Zeit der Einschränkungen aus?

Ergebnis anzeigen
loading