Leipzig - Begleitet von Protest und einem Polizeiaufgebot hat der Ex-AfD-Politiker André Poggenburg aus Sachsen-Anhalt in Leipzig demonstriert. Zu der Versammlung im Leipziger Süden kamen keine zehn Teilnehmer. Abgesichert wurde die Kundgebung von Polizisten aus Sachsen, Sachsen-Anhalt, Bayern und Baden-Württemberg sowie der Bundespolizei. Ein Hubschrauber kreiste über der Stadt. Zum Gegenprotest, zu dem unter anderem das Bündnis "Leipzig nimmt Platz" aufgerufen hatte, kamen nach Schätzungen mehr als 500 Menschen.