Schallbach 10 000 Euro für die Feuerwehr

Die Spendenscheck-Übergabe an die Schallbacher Feuerwehr, vertreten durch Kommandant Frank Vetterlin (links) und Bürgermeister Martin Gräßlin (rechts) erfolgte durch die Vertreter des BGV, Oliver Naumann, Roland Fahrner und Ulrich Franz (von links). Links und rechts davon sind die neuen Wassernot- und Ölrettungswagen zu sehen.Foto: Rolf Rhein Foto: Weiler Zeitung

Schallbach (rhro). Im Rahmen der sogenannten aktiven Schadensverhütung unterstützt der Badische-Gemeindeversicherungs-Verband BGV die Arbeit der Feuerwehren in Baden alljährlich mit bis zu einer halben Million Euro, die in Form von Spenden ausgeschüttet werden.

Seit sechs Jahren hat die Freiwillige Feuerwehr Schallbach diverse Anläufe unternommen, um in den Genuss einer solchen Spende zu kommen. Am Donnerstag war es dann endlich so weit. In Anwesenheit der in voller Stärke angetretenen Kameraden sowie mehrerer Gemeinderäte konnten Schallbachs Bürgermeister Martin Gräßlin sowie Kommandant Frank Vetterlin aus den Händen der Vertreter des BGV Roland Fahrner (Vorsitzender), Ulrich Franz (Direktionsbevollmächtigter) und Oliver Naumann (Organisationsleiter) einen Spendenscheck in Höhe von 10 000 Euro in Empfang nehmen.

Die Spende ist zweckgebunden und dient im vorliegenden Fall der Anschaffung eines Wassernotwagens sowie eines Ölrettungswagens. Beide standen schon seit geraumer Zeit auf der Wunschliste der Schallbacher Feuerwehr.

Auf die Frage, weshalb der BGV sich in dieser Weise engagiere, meinte Fahrner, es sei allemal besser, einem Schaden vorzubeugen als einen Schaden regulieren zu müssen. Der BGV verstehe sich als Mitglied der kommunalen Familie und sehe es als großes Glück an, dass es in Baden engagierte und gut ausgebildete Rettungsexperten gibt, die sich ehrenamtlich für den Schutz der Bevölkerung einsetzen. Es sei dem BGV ein großes Anliegen, mit der finanziellen Förderung diesen Einsatz zu unterstützen.

Gräßlin und Vetter brachten ihre Freude und Dank über die großzügige Spende zum Ausdruck und überreichten den Besuchern als kleines Dankeschön einen Korb mit Schallbacher Spezialitäten.

ZEITUNG lesen, MEINUNG bilden, WÄHLEN gehen! Jetzt 4 Wochen für einmalig ab 4 Euro lesen.

Umfrage

Corona-Test

Diese Woche soll eine neue Corona-Verordnung verabschiedet werden, die ab einem Grenzwert eine 2G-Regel (geimpft/genesen) vorsieht? Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading