Schallbach Bläserklänge und Harmoniegesang

pd
Das Ensemble „Jetsam.5“ tritt in Schallbach auf. Foto: zVg/Walti Huber

Bei den Schallbacher Kulturtagen stehen weitere Konzerte an.

Im Rahmen der Schallbacher Kulturtage finden am Wochenende, 12. und 13. Mai, zwei Konzerte statt.

Am Freitag, 12. Mai, 19.30 Uhr, tritt das von Michèle Becker und Uli Winzer gegründete Bläserensemble „Musique@Coeur“ mit Werken von Monteverdi, Mozart, Rossini, Bassi und Jacob auf.

Am Samstag, 13. Mai, 19.30 Uhr, gastiert das Ensemble „Jetsam“ um Walti Huber in Schallbach. Walti Huber mit seinem Gitarrenspiel und der Harmoniegesang der Sängerinnen Moni und Céline Huber, Christine Stolzenburg und Noemi Bernstein zeichnen „Jetsam“ aus. Beide Konzerte finden in der Peter-und-Paul-Kirche, Dorfstraße 17, statt.

Der Eintritt ist jeweils frei. Es wird zur Deckung der Kosten um eine Spende gebeten.

Umfrage

Berlinale 2024 - Eröffnung

Derzeit läuft das Filmfestival Berlinale. Die ursprünglich zur Eröffnung eingeladenen AfD-Politiker wurden von der Festivalleitung wieder ausgeladen. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading