Schallbach Gut vorbereitet in die Saison

wz
Die Anlage wird wieder bespielt. Foto: zVg

Die Bogensportfreunde eröffnen mit einer Vereinsmeisterschaft in die Outdoor-Anlage

Nachdem die Hallensaison schon seit ein paar Wochen vorbei ist, war es für die Bogensportfreunde Dreiländereck an der Zeit, die Outdoor-Saison zu eröffnen. Hierzu eignet sich eine Vereinsmeisterschaft, und diese wurde von vielen Mitgliedern, alten Hasen und auch Neulingen, gerne angenommen.

Bei perfekten Bedingungen fand die Meisterschaft vormittags auf dem Freigelände am alten Bolzplatz in gelöster Stimmung statt. Trotz des schlechten Wetters im April zeigten sich alle Schützen sehr gut vorbereitet und konnten bereits zum Saisonstart gute Resultate erzielen.

Da es im Bogensport unterschiedliche Bogentypen gibt, ist eine Vergleichbarkeit der Ergebnisse in Zahlen schwierig. Um dennoch einen Vereinsmeister aller Klassen zu ermitteln, wurde im Verein ein Algorithmus entwickelt, der die erzielten Punkte in ein normalisiertes Ergebnis umwandelt.

Nachdem Dieter Fischer in den vergangenen Jahren stets Vereinsmeister über alle Klassen wurde, konnte diesmal Rolf Tittmann den ersten Platz erringen; Zweiter wurde Michael Meininger, Dritter Stephan Jennrich.

Umfrage

Heizung

Der Ausbau des Fernwärmenetzes im Landkreis Lörrach nimmt Fahrt auf. Würden Sie, falls möglich, Ihr Haus an das Netz anschließen lassen?

Ergebnis anzeigen
loading