Schliengen Im Sommer werden Blutkonserven knapp

Die Blutkonserven werden im Sommer knapp. Foto: zVg

Schliengen - Der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg und Hessen sowie der DRK-Ortsverein Schliengen rufen zur Blutspende auf. Der nächste Blutspendetermin findet am Donnerstag, 27. August, von 14.30 bis 19.30 Uhr im Bürger- und Gästehaus Schliengen, Nidauer Platz 1, statt.

„Besonders im Sommer werden Blutkonserven knapp“, heißt es in einer Mitteilung des Roten Kreuzes. Noch bis zum 11. September verlost der DRK-Blutspendedienst daher unter allen Blutspendern jede Woche einen Weber-Gasgrill „Spirit E-320 GBS Original“ und drei exklusive Grillschürzen.

Lebensretter werden das ganze Jahr über gebraucht, allerdings werden in den Sommermonaten die Blutkonserven knapp. Die Gründe dafür sind vielfältig und naheliegend zugleich: Der Sommer lockt mit vielen schönen Aktivitäten und Ausflügen. Leider machen Unfälle, Krebs- und Herzerkrankungen sowie Komplikationen bei Operationen keinen Urlaub. Patienten sind das gesamte Jahr auf Blutspenden angewiesen.

Jeder Spender trägt maßgeblich dazu bei, dass das Schicksal der Patienten positiv gestaltet werden kann, heißt es in der Mitteilung.

Corona

Die Blutspende findet aktuell wegen der Corona-Pandemie ausschließlich mit vorheriger Terminreservierung statt. Spender können sich online ihren Blutspendetermin unter dem nachfolgenden Link reservieren: https://terminreservierung.blutspende.de/m/schliengen-bueger-undgaestehaus

Weitere Informationen: Bei Rückfragen können sich Spendeninteressierte an die kostenlose Hotline unter Tel. 0800/119 49 11 wenden.

Lesen Sie das ePaper bis zum Jahresende für nur 39 Euro! Jetzt HIER anfordern.

  • Bewertung
    1

Umfrage

Gebete

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Innenminister Horst Seehofer (CSU) wollen rund 1500 weitere Migranten von den griechischen Inseln in Deutschland aufzunehmen. Was halten Sie von der Entscheidung?

Ergebnis anzeigen
loading