Schliengen Lieferwagen rollt Berg hinab

 Foto: Die Oberbadische

Schönau/Tunau - Ein Zustellerauto machte sich am Freitag im Oberen Wiesental seöbständig: Ein 20 Jahre alter Paket- und Briefzusteller stellte sein Fahrzeug gegen 12.30 Uhr auf einer Anhöhe in der Bischmatt ab und stieg aus. Dabei vergaß er, die Handbremse anzuziehen.

Der VW rollte daraufhin rückwärts eine Böschung hinab und prallte nach etwa dreißig Metern mit dem Heck gegen ein Hausvordach. Am Zustellerfahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von 5000 Euro.

Wie hoch der Schaden am Vordach ist, kann laut Polizei noch nicht eingeschätzt werden. Verletzt wurde niemand. 

Der Countdown läuft: nur bis zum 22. Mai - Sichern Sie sich Ihre SUPERPRÄMIE! Gleich HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

urn-newsml-dpa-com-20090101-191029-99-500330_large_4_3.jpg

Die neue Landesregierung will mehr Cannabis für den Eigenbedarf tolerieren. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading