Schliengen Riedmatteschlurbi mit neuem Häs

ov
Die „Riedmatteschlurbi“ stellten ihr neues Häs vor. Foto: zVg

In Liel wird der Auftakt der fünften Jahreszeit gefeiert.

Mit der Aufnahme von 14 Neumitgliedern, einem Rundgang durchs Dorf starteten die Lieler „Riedmatteschlurbi“ in die fünfte Jahreszeit. Höhepunkt des Abends war die Vorstellung des neuen Häs. Nach mehr als 20 Jahren ist das närrische Fußvolk der „Riedmatteschlurbi“ in einem neuen Outfit unterwegs.

Die Lieler Narren freuen sich nach Corona über 14 Neuaufnahmen. Die Neumitglieder mussten nicht nur Fragen zum Verein beantworten sondern durften sich laut Mitteilung auch „leckeren“ Herausforderungen stellen wie dem Verzehr von Eiern mit Karamellsoße, mit Senf und Tabasco gefüllten Schaumküssen oder Knoblauch im Schokomantel.

Umfrage

Illustration Steuern

Nach dem Willen von Finanzminister  Christian Lindner sollen die Steuerklassen 3 und 5 abgeschafft werden. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading