Schliengen Schloss Bürgeln öffnet seine Schränke

Die Ausstellungsstücke stammen aus der Zeit zwischen 1800 und 1980. Foto: zVg

Schliengen-Obereggenen - „Wir haben nicht alle Tassen im Schrank“: So lautet der Titel einer neuen Ausstellung im Schloss Bürgeln. Die Vernissage mit Thomas Hofer findet am Sonntag, 19. Mai, ab 11 Uhr statt.

Das Schloss öffnet seine Schränke. Gezeigt werden Tassen aus dem mittlerweile riesigen Fundus an Geschirrteilen im Schloss. Besonders die Schenkungen sollen hervorgehoben werden. Die Ausstellungsstücke stammen aus der Zeit zwischen 1800 und 1980. Die Palette reicht von Empiretassen und Prunktassen aus dem frühen 19. Jahrhundert bis hin zu Tassen aus neuerer Zeit.

Dazu kommen außergewöhnliche Tassen, wie wilhelminische Schnurrbarttassen, Schnabeltassen und Tassen mit Aufschrift „zur Silberhochzeit“. Eine Tasse aus dem Jahr um 1900 zeigt das Karlsruher Schloss. Auch Tee- und Mokkatassen werden präsentiert. Auf den Tischen werden komplette Service ausgestellt.

Vertreten sind bekannte Porzellan-Manufakturen wie Meissen, KPM, Nymphenburg, Herend, Hutschenreuther und Fürstenberg.

Ergänzt wird die Ausstellung mit Objekten aus den Sammlungen von Thomas Hofer und Frank Hofer, der eine Antikpolsterei in Egringen betreibt. Beide sind mittlerweile ein eingespieltes Team in Sachen Ausstellungen.

Musikalisch umrahmt wird die Vernissage von Anita Möhring und Thomas Hofer. Im Anschluss an die Vernissage gibt es Wein und Speckgugelhupf.

Der Eintritt von zehn Euro ist für das Schloss bestimmt. Weitere Infos bei der Schlossverwaltung unter Tel. 07626/237 oder per E-Mail: direktion@schlossbuergeln.de.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

Von der Leyen hält ihre Bewerbungsrede in Straßburg

Ursula von der Leyen wurde vom EU-Parlament zur neuen EU-Kommissionspräsidentin gewählt. Halten Sie das für eine gute Entscheidung?

Ergebnis anzeigen
loading